Die Serie mit acht Fotoausstellungen des Fotoclubs geht weiter.
Nachdem der Vorsitzende Uwe Keller am Gründungstag der Fotogruppe seine Einzelausstellung „Zwischenzeit“ mit großem Erfolg eröffnet hatte, folgt nun mit der Vernissage am 28.4. die dritte Fotoausstellung in diesem Jubiläumsjahr.

„DIE VIELFALT DER FOTOGRAFIE – Sieben Lichtbildner präsentieren sich“.


Im Titel wird schon angedeutet, dass sich jeder der sieben, nämlich Klaus Ammon, Raimund Beckh, Carlo Bertoldi, Jens Kamer, Esther Kluth, Dmitry Nikolaev und Ursula Raven ganz unterschiedliche Themen vorgenommen haben.
So entstand ein breitgefächertes Konzept zwischen Architektur, Abstraktion, Landschaft und Experiment, dem jeder der sieben Fotografen seine eigene, visuellen Handschrift verleiht.
Die Ausstellung zeigt: Die Vielfalt der Fotografie ist unerschöpflich.

Radiologische Gemeinschaftspraxis Lammgartenzentrum
Plochinger Straße 115, 73730 Esslingen
Vernissage: Donnerstag, 28. April 2016, um 19 Uhr
28. April 2016 bis 9. September 2016
während der üblichen Sprechzeiten von 8 bis 20 Uhr

C. Bartoldi

C. Bartoldi

D. Nikolaev

D. Nikolaev

U. Raven

U. Raven

J. Kamer

J. Kamer

von D.Becker

Kommentare geschlossen.